Programm e-Ventschau 2022

Vorträge, Filme, Ausstellungen, Line-Up

Freitag, 19. August 2022 

  • Immersed In Black (Monsterbilly)

Die Hamburger Band ´Immersed In Black´ bringt mit dem “Dude of Death” und “LaCatrina” den Monsterbilly auf die Bühnen.
Ein einzigartiger Stil, der in keine gängige Kategorie passt und am meißten an den Gothabilly erinnert.
Doch mischen sich auch immer wieder Einflüsse aus dem Postpunk, Dark Wave und Garage Rock dazu.
Schaurige Geschichten, dunkle Legenden und vieles mehr, mit schwarzem Humor verpackt.
Dazu gibt es immer wieder schwungvolle Rockabilly-Beats und kraftvolle Riffs, die ins Blut gehen und jeden Knochen zum Tanzen bringen.
 
 

 

 

  • DenManTau (Bohemian/Dance/Rock)

Diese Truppe aus Hamburg sieht jung aus, besteht aber schon seit 15 Jahren. In diesen Jahren haben sie über 2000 Shows und Street Performances auf 3 Kontinenten und 10 Ländern bestritten. Sie haben verschiedene Local Hero-Preise gewonnen und vier Alben herausbebracht. Alles komplett Do It Yourself! Ihr Sound. Die internationalen Einflüsse hört man auch in Ihrem Sound: Die Basis ist Rock, wird aber gemischt mit Folk, Funk und Jazz, mal garniert mit Trompete klingen sogar mexikanische Elemente heraus! Wie man immer es auch definieren mag, DenManTau verspechen eine fette & coole Show!

http://denmantau.net

 

 

 

  • Doctor Krapula (Latin Rock – Kolumbien)

Doctor Krapula bleibt eine der wichtigesten Rock-Bands Lateinamerikas.
Ihre Musik ist eine kraftvolle Mischung aus Punk, Cumbia, Ska, Hip Hop und Reggae und bietet anspruchsvolle Texte zu sozialen Themen und zum Umweltschutz. Ihre professionelle Show ist so mitreißend, dass die Zuhörer mit dem ersten Ton zu tanzen beginnen und sich die Euphorie auf das ganze Publikum überträgt. Sie ist eine einflussreiche und unabhängige Band, mit mehr als 800 Konzerten in 15 Ländern, 8 Alben und einer DVD Dokumentation.

Die fünf Musiker bieten eine Liveshow auf höchstem Niveau und Intensität, die für die Zuschauer ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis ist, und in der die Zuhörer selbst Protagonisten sind.

DOCTOR KRAPULA

 

Vorträge/Ausstellungen:

Selbstverständlich gibt es auch dieses Jahr – wie gewohnt – tolle Vorträge/Lesungen und Ausstellungen.

Samstag, 20. August 2022

  • Mischpoke (Klezmer)

Konzerte von Mischpoke wirken wie eine große musikalische Aufforderung, unser aller Zusammenleben voller Freude und zugleich respektvoll zu gestalten. Gefeiert wird allerdings nicht der pure Wohlklang, sondern die pralle Existenz von der Schönheit bis zum Scheitern. Überraschend, sehnsuchtsvoll und bewegend. Ob kleine Bühnen oder großer Konzertsaal, ob Hamburger Weinbistro oder Leipziger Gewandhaus: Mit ihrem passionierten und hoch virtuosen Spiel packt die Band ihr Publikum emotional

jedes Mal aufs Neue – von zarter Melancholie bis hin zu absoluter Hochstimmung.

https://mischpoke-hamburg.de

 

 

  • Oded Kafri (Soul/Jazz)

Schlagzeuger Oded Kafri ist ein Solokünstler, ein One-Man-Party- und YouTube-Phänomen mit über einer Million Clicks. Er hat seine Bühnen- und Straßenshows auf der ganzen Welt gemacht und spielte auf einigen der größten Festivals und in Clubs in vielen verschiedenen Regionen. Um nur ein paar zu nennen: KOKO London, Greenman Festival UK, Namm Show California, World Percussion Festival New Delhi und Earth Garden Festival Malta. Er nimmt seine Zuhörer mit auf eine nahtlose und energiegeladene Reise, auf der man tanzen und seine Fähigkeiten bewundern kann. Während dessen mischt er Styles im eitlen Stil eines DJs und gibt dem Publikum als „DJ Of The Drums“ ein Live-Musikerlebnis.

https://odedkafri.com/ueber/

 

  • Kunst und Frevel (Lesung & Poetry Slam)

    Kunst und Frevel ist seit 10 Jahren fester und erfolgreicher Bestandteil des Lüneburger Kulturlebens. Stammautor Jörg Schwedler schreibt seit der Jahrtausendwende Kurzgeschichten undSatire. Ob Lesebühne, Poetry Slam oder Stand-up-Comedy: Schwedler ist Storyteller. Er berichtet über alltägliche Situationen, gesellschaftliche Missgeschicke oder
    politische Absurditäten. Mal laut, mal leise – aber immer brüllend komisch. Egal ob Berliner Volksbühne, Thalia Theater, Ohnsorg-Theater, im Altersheim oder beim Wacken Open Air, Schwedler ist seit fast 15 Jahren in Sachen Live-Literatur und
    Stand-up-Comedy unterwegs.

 

 

 

 

 

 

 

Aftershow-Party

Wer nach den hochkarätigen Livebands des Abends, noch keine Blasen an den Füßen haben sollte, kann sie sich bei der Aftershowparty ertanzen. Mal groovy, mal rockig, in jedem Falle tanzbar, könnt ihr euch bis in die Morgenstunden austoben.